Kurs Buddhismus Luzern
Kurs Buddhismus Luzern


Gedanken schaffen Wirklichkeit

mit der buddhistischen Lehrerin Susanne Winter

 

HALBTAGESKURS MIT BRUNCH

Buddha hat gelehrt, dass wir durch unsere Absichten und Gedanken die Welt um uns erschaffen, so wie ein Künstler sich sein Werk in Gedanken vorstellt, skizziert und vollendet. Wollen wir angenehme Umstände erfahren, brauchen wir positive Gedanken und Geisteshaltungen. Drehen sich unsere Gedanken um negative, unangenehme Dinge, fühlen wir uns nicht wohl und nehmen unsere Umwelt entsprechend wahr, selbst wenn alle Bedingungen perfekt sind.

Wenn wir unseren Geist kontrollieren können, werden wir vollkommen unabhängig von äusseren Umständen und erfahren stets inneren Frieden. Dieser innere Friede wiederum ist eine Ursache von Glück und Zufriedenheit.

Alle sind herzlich willkommen. Zwischen den Erklärungen und kurzen Meditationen stärken wir uns an einem feinen, vegetarischen Brunch-Buffet.

ORT
Nalanda Zentrum für Kadampa Buddhismus, Staffelnhofstrasse 18, 6015 Luzern
DATEN
Sonntag, 26. November 2017, 10.00 – 13.00 Uhr
ZEITPLAN

10.00 – 11.00 Uhr Kurs 1. Sitzung
11.00 – 12.00 Uhr Brunch
12.00 – 13.00 Uhr Kurs 2. Sitzung

BEITRAG
Fr. 45.– (inkl. Brunch)

 

Anmeldung erwünscht bis 24. November:

zum Anmeldeformular

 

 

 

Zum Vertiefen der Meditationserfahrung, siehe auch:
Meditationsabende am Montag