Meditieren lernen | Workshop

mit Kelsang Jampel

Sonntag,
   10. September 2017
   22. Oktober 2017
   19. November 2017

Meditieren lernen – eine grosse Bereicherung für jeden!
Diese Workshops bieten die Möglichkeit, innerhalb eines halben Tages die wichtigsten Grundlagen der Meditation zu erlernen. Meditation hilft, den Geist ruhig und friedvoll werden zu lassen. Dadurch überwinden wir störende Gedanken und unangenehme Gefühle und können somit echtes und anhaltendes Glück finden. Sie lernen Meditationen kennen, die für jeden geeignet und leicht zu praktizieren sind, sowie große Kraft haben, unser Leben positiv zu beeinflussen. In den Sitzungen werden kurze Erklärungen gegeben, Meditationen angeleitet und es wird genügend Zeit vorhanden sein, um Fragen zu stellen. Sie können entweder auf einem Stuhl oder auf dem Boden sitzen und brauchen keine besondere Kleidung mitzubringen. Die Kurse können einzeln besucht werden.

 

Warum ist Meditation so nützlich?
Unser Leben ist heutzutage häufig geprägt von Hektik und Stress, Reizüberflutung und dem Druck steigender Anforderungen. Dies geht oft einher mit Unzufriedenheit, innerer Unruhe, Überforderung und dem Gefühl eines sinnentleerten Lebens. Durch einfache Meditationsonsübungen kann jeder lernen:

● zu Ruhe zu kommen
● Körper und Geist zu entspannen
● negative Gedanken loszulassen
● Unzufriedenheit und innere Unruhe zu überwinden
● die Quelle von Frieden und Ruhe im eigenen Geist zu entdecken
● seinem Leben eine positive Richtung zu geben und dadurch zu einem zufriedenen und sinnerfüllten Leben zu finden

Indem wir meditieren lernen, können wir uns und andere glücklich machen!

 

Zeitplan
– 15:00 – 16:00 Uhr Meditieren lernen 1.Sitzung
– 16:00 – 16:45 Uhr Pause mit Kaffee/Tee und Kuchen
– 16:45 – 18:00 Uhr Meditieren lernen 2.Sitzung

 

Wann: Jeweils Sonntags – Daten siehe Textanfang
Wo: Nalanda Zentrum für Kadampa-Buddhismus, Staffelnhofstrasse 18, 6015 Luzern
Kosten: CHF 35.- pro Workshop

 

Anmeldung erwünscht:
Hier geht’s zum Anmeldeformular