Buddhismus Luzern - Buddha Maitreya Ermächtigung


Buddha Maitreya Ermächtigung

mit Kelsang Jampel

 

PROGRAMM

Wer ist Buddha Maitreya?
Buddha Maitreya ist die Verkörperung der liebenden Güte aller Buddhas. Indem wir durch die Ermächtigung seine kraftvollen Segnungen erhalten, wird unser eigenes Potential andere aus der Tiefe unseres Herzens zu lieben, wachsen und sich manifestieren. Lassen wir unsere Handlungen durch solch ein liebevolles Herz leiten, werden sie uns und anderen nur Glück bringen.

Wie läuft der Kurs ab?
In der Ermächtigung können wir eine tiefe Verbindung zu Buddha Maitreya herstellen und seine kraftvollen Segnungen in einer angeleiteten Meditation erhalten. Im Kommentar wird uns Kelsang Jampel grundlegende Erklärungen zur Praxis „Der Yoga von Buddha Maitreya“ geben. Anschliessend haben wir die Gelegenheit, die Erklärungen in zwei angeleiteten Meditationssitzungen zu vertiefen.

Alle sind zu diesem besonderen Anlass herzlich willkommen!

ORT
Nalanda Zentrum für Kadampa Buddhismus, Staffelnhofstrasse 18, 6015 Luzern
DATUM
Sa 24. / So 25. Februar 2018
ZEITPLAN
Samstag 24. Februar 2018

10.00 – 11.30 Uhr – Einführung
12.15 – 13.00 Uhr – Meditation
16.00 – 18.00 Uhr – Ermächtigung Buddha Maitreya
19.00 – 20.00 Uhr – Wunscherfüllendes Juwel Puja mit Tsog (optional)

Sonntag 25. Februar 2018

09.30 – 11.00 Uhr – Kommentar zur Praxis „Der Yoga von Buddha Maitreya“
12.00 – 13.00 Uhr – Meditation „Der Yoga von Buddha Maitreya“
15.00 – 16.00 Uhr – Meditation „Der Yoga von Buddha Maitreya“
17.00 – 18.30 Uhr – Darbringung an den Spirituellen Meister Puja mit Tsog (optional)

BEITRAG
Ganzes Wochenende: Fr. 100.–
Nur Samstag, inkl. Ermächtigung: Fr. 70.–
Nur Sonntag: Fr. 50.–

 

Anmeldung erwünscht bis 21.02.2018:

zum Anmeldeformular

 

 

 

Siehe auch:
Anfahrt
FAQ / Häufige Fragen
Kontakt
Plakat der Veranstaltung (Format A4, 1MB)